Kette "Mutterliebe"

Kette "Mutterliebe"

9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 - 7 Tage

  • ke11
Während die Kegelrobben-Mutter noch mit ihrem Nachwuchs am Strand liegt, um ihn zu säugen,... mehr
Produktinformationen "Kette "Mutterliebe""

Während die Kegelrobben-Mutter noch mit ihrem Nachwuchs am Strand liegt, um ihn zu säugen, werden bereits die ersten Kegelrobbenbullen auf sie aufmerksam. Wehrt das Weibchen in der ersten Zeit nach der Geburt die Annäherungsversuche noch energisch ab, wird sie im Laufe der Entwöhnung zunehmend aufgeschlossener.
Die Hitze der Weibchen verursacht bei den Bullen mitunter eine starke Konkurrenz, die sich auch in körperlichen Auseinandersetzungen zeigt. Um ‚ihre’ Weibchen besser verteidigen zu können, lebt in dieser Zeit häufig ein Bulle mit mehreren Weibchen und deren Jungen in kleineren Gruppen zusammen. Jüngere Bullen versuchen jedoch, sich unbemerkt den Weibchen anzunähern, um sich mit ihnen fortzupflanzen. Wenn ältere Bullen einen solchen Versuch bemerken, reagieren sie zunächst mit Drohgebärden. Der junge Bulle hat dann die Wahl, sich unterzuordnen und sich wieder von der Gruppe zu entfernen oder sich auf einen Kampf mit dem älteren einzulassen. In dieser Zeit sieht man häufig Bullen, die an den Hals- und Nackenpartien bluten. Für Menschenaugen sieht dies allerdings bedrohlicher aus, als es in den meisten Fällen ist, denn ernste Verletzungen tragen sie bei den Kämpfen selten davon.
Etwa 3 bis 4 Wochen nach der Geburt ihres Nachwuchses, wenn das Junge entwöhnt ist, ist das Weibchen bereit sich erneut zu paaren. Nun dauert es rund 11 Monate, bis sich das Weibchen ein weiteres Mal an den Strand begibt, um ihr Junges zu gebären.

Maße
Durchmesser Anhänger:2,70cm
Kettenlänge: 56,00cm - Verschluss siehe Foto

Material
die Kette besteht aus Metall
das Motiv wurde auf Papier gedruckt und wird durch Glas geschützt

Weiterführende Links zu "Kette "Mutterliebe""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kette "Mutterliebe""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen