Die faszinierende Welt der Gartenkreuzspinne

Das Netz der Gartenkreuzspinne ist so stabil, dass sie sogar große Insekten wie Wespen, Hummeln oder Libellen damit fangen kann. Doch wie verspeist die Spinne eigentlich einen so großen Fang? Antworten auf diese und weitere faszinierende Fragen gibt es hier:

Die Wespenspinne

Die Wespenspinne sucht sich für ihr Netz offene, sonnige Wiesen aus. Angepasst an ihre Beute – neben Bienen und Wespen auch Heuschrecken – platziert sie es 20 bis 70 Zentimeter über dem Boden.