Der Fadenmolch

Der Fadenmolch lebt mit Vorliebe in naturnahen Laubmischwäldern. Dort findet er ein angenehm feuchtkühles Klima, sichere Verstecke unter Laub und Totholz und...

Der Schlangenknöterich

Der Schlangenknöterich hat mich in der Vergangenheit auf verschiedenen Ausflügen in die Natur immer mal wieder begleitet. Die nicht selten großen Bestände sind wahrlich ein Augenschmaus und erfreuen nicht nur uns Menschen...

Der Schwarzspecht

Der Schwarzspecht ist größer als die anderen bei uns heimischen Spechte. Zudem ruft er lautstark, vor allem in Zeiten, in denen er sein Revier gegenüber Konkurrenten absteckt und verteidigt.

Spende für die Heinz Sielmann Stiftung

Vielen Dank an die Heinz Sielmann Stiftung für die schöne Urkunde!

Die Gruben-Lorchel

Die Fruchtkörper der Gruben-Lorchel lassen sich, je nach Region und Witterung, vom Frühling bis in den Herbst hinein finden. Natürlicherweise kommt der Pilz in Laubmischwäldern vor. Besondere Ansprüche an die Bodenbeschaffenheit hat er allerdings nicht.

Totholz im Nationalpark Harz

Auf den ersten Blick mag der Anblick im Nationalpark mit den flächendeckend abgestorbenen Fichten erschreckend wirken. Doch er kann auch Hoffnung geben...

Meine Buchvorstellung in meiner Heimatstadt am 05.06.2022

Meine Buchvorstellung in meiner Heimatstadt heute war ein ganz besonderes Erlebnis.

Das Maiglöckchen

Das Maiglöckchen steht als Symbol für Heilkundige...

Die Blauflügelige Ödlandschrecke

Die Blauflügelige Ödlandschrecke trägt ihren Namen vollkommen zu Recht. Denn anders als viele ihrer Verwandten treffen wir sie nicht an Grashalmen sitzend. Ganz im Gegenteil:...

Mein Trailer zum neuen Buch "Wunderwelt heimische Amphibien"

Die Arbeit an meinem Buch “Wunderwelt Amphibien” war für mich eine bewegende Zeit. Der Wunsch, zu ihrem Schutz beizutragen, hat mich dazu bewegt, den Amphibien mein nächstes Buch zu widmen.

Einladung zur Buchvorstellung "Wunderwelt heimische Amphibien" in meiner Heimatstadt

5. Juni 2022 | 14 Uhr
galerie#23 in Langenberg

Frohnstraße 3 in 42555 Velbert

Rezension "Wunderwelt heimische Amphibien" bei naturgebloggt.de

Heute durfte ich die erste Rezension meines neuen Buches "Wunderwelt heimische Amphibien" lesen.
2 von 34